Lassen Sie sich den Text der Seite vorlesen

Rechtskräftige Bebauungspläne

Ein Bebauungsplan wird immer nur für einen Teilbereich der Stadt aufgestellt. Er dient dazu, neue Baugebiete zu entwickeln oder die städtebauliche Entwicklung in älteren Teilen der Stadt zu steuern.

Bebauungspläne sind städtische Satzungen und regeln die Bodennutzung und die Gestaltung von Gebäuden, Stellplätzen und Gartenbereichen.

Vor der Planung eines Bauvorhabens empfehlen wir Ihnen sich genau mit den Festsetzungen des jeweiligen Bebauungsplanes vertraut zu machen und das Beratungsangebot zur Bauberatung wahrzunehmen.

Hinweis: Sollten Sie nicht barrierefreie Dokumente in barrierefreier Form benötigen, wenden Sie sich bitte an die untenstehenden Ansprechpartnerinnen.

Hinweis zur Barrierefreiheit

Bitte beachten Sie, dass die eingebundenen Dateien aufgrund ihrer komplexen Ausgestaltung die Anforderungen der Barrierefreiheit teils nicht vollumfänglich erfüllen. Diese Dateien sind entsprechend mit dem Hinweis "nicht barrierefrei" gekennzeichnet. Sollten Sie die Dateien in barrierefreier Form benötigen oder Rückfragen zu den Inhalte haben, wenden Sie sich gerne an Ihre Ansprechpartnerinnen.

Ihre AnsprechpartnerinnenGerne helfen wir Ihnen weiter!